Sendersortierung beim Philips Fernseher mit Android TV

Die Sendersortierung bei einem neuen Fernseher ist meistens die erste Herausforderung vor der du nach einem Kauf stehst. Die meisten von uns haben eine gewohnte Reihenfolge der Programme beim bisherigen Fernseher gehabt und möchten diese auch bei dem neuen TV nutzen. In dieser Schritt-für-Schritt Anleitung zeige ich dir, wie du die Sender an einem Philips Fernseher mit dem Android TV Betriebssystem sortieren kannst.

Um die Sender sortieren zu können musst du zunächst eine Favoritenliste erstellen. Dies hat den Vorteil, dass sich am Ende nur die Sender in der Liste befinden, die du auch wirklich nutzen möchtest. Störende Werbesender, Servicekanäle oder auch nicht für Kinder geeignete Sender erscheinen also gar nicht mehr.

Bevor wir mit der Sendersortierung am Philips Fernseher loslegen, erstmal die entscheidenden Tasten auf der Fernbedienung:

sendersortierung-philips-android-fernbedienung

Erster Schritt: die LIST – Taste drücken, daraufhin erhält man die verfügbaren
Programme, welche beim Sendersuchlauf gefunden wurden.

sendersortierung-philips-android-liste
Jetzt die OPTION – Taste drücken (über dem Steuerkreuz rechts),
dann erhälst du folgendes Menü:

sendersortierung-philips-android-optionsmenue

Jetzt bewegst du mit dem Steuerkreuz den blauen Balken auf „Favoritenliste erstellen“ und bestätigst die Auswahl mit der OK – Taste. Im Anschluss erscheint das folgende Menü:

sendersortierung-philips-android-favoritenliste

Jetzt kannst du mit den Navigationstasten einen Sender auswählen und mit der
OK – Taste bestätigen. Darauf hin erscheint neben dem Sender ein Häkchen,
und er befindet sich rechts in der Favoritenliste.

sendersortierung-philips-android-favoritenliste2
Den Schritt wiederholst du nun solange, bis alle deine Lieblingssender auf der rechten Seite
erscheinen.

sendersortierung-philips-android-favoritenliste3
Nachdem du alle Sender der Favoritenliste zugefügt hast, drückst du die
Back – Taste. Nun werden automatisch alle Sender in der Favoritenliste gespeichert. Im Anschluss kannst der Favoritenliste noch einen Namen geben, interessant für einen Haushalt, in dem verschiedene Interessen somit einen schnelleren Zugriff auf die Lieblingssender erlauben.

sendersortierung-philips-android-favoritenliste-namen-vergeben
Mit der OK – Taste bestätigen und nun wird dir die Senderliste an der rechten Seite angezeigt:

sendersortierung-philips-android-favoritenliste-fertige-liste
Die Liste kannst du nun einfach so stehen lassen, denn jetzt hast du schon einen Großteil geschafft und es kann an die eigentliche Sendersortierung gehen. Drücke wieder die OPTION – Taste und es erscheint daraufhin folgendes Menü:

sendersortierung-philips-android-favoritenliste-sortieren2

Hier navigierst du den blauen Balken nun auf „Sender neu ordnen“.

sendersortierung-philips-android-favoritenliste-reihenfolge-aendern
Jetzt sucht du dir den entsprechenden Sender mit den Navigationstasten aus,
und drückst die OK – Taste.

sendersortierung-philips-android-favoritenliste-reihenfolge-aendern2
Wie du siehst, wandert das Senderlogo nach links, nun kannst du den
Sender mit den Navigationstasten an die entsprechende Position navigieren.

sendersortierung-philips-android-favoritenliste-reihenfolge-aendern3
Ist der geliebte Platz gefunden, einfach die OK – Taste drücken, und der Sender ist an der dementsprechenden Stelle in der Favoritenliste gespeichert.

sendersortierung-philips-android-favoritenliste-reihenfolge-aendern4
Jetzt können die nächsten Sender verschoben werden, bis deine Liste fertig ist. Im Anschluss drückst du die BACK – Taste, was die Sender automatisch abspeichert. Die Sender sollten nun alle in der von dir gewünschten Reihenfolge erscheinen.

Fertig du hast es geschafft – Sender auf USB-Stick kopieren

Nachdem du die Sender nun alle sortiert hast, kannst du dir die Senderliste auf einen USB-Stick kopieren, falls irgendetwas passieren sollte, kannst du die Liste später direkt wieder auf den Fernseher kopieren. Hierzu drückst du die LIST – Taste und im Anschluss wieder die OPTION – Taste. In der Liste findest du nun den Punkt “Senderliste kopieren”.

Das war es nun aber wirklich. Ich hoffe die Anleitung hat dir geholfen. Wenn dies so ist darfst du sie natürlich gerne Liken, Teilen weiterempfehlen und so weiter. 🙂

Wie bewertest Du diesen Beitrag?

Ich würde mich sehr über eine schnelle 1-Klick-Bewertung – möglichst mit 5 Sternen – freuen. Ein Kommentar mit Deinen Erfahrungen, Fragen oder Anregungen zu diesem Thema wäre noch besser. Beides zusammen – der Hammer 🙂

[Gesamt:38    Durchschnitt: 4.2/5]
10 Kommentare
  1. Die Anleitung war prima! Ich habe 39 Sender in der Favoritenliste sortiert, möchte dann aber auch mal weiter durchzappen.. Aber bei 39 ist Schluss. Wie kann ich die Reihenfolge behalten und einfach auf weitere Programme zugreifen?

    • Moin Frau Merins,

      einfach die zusätzlichen Sender, wie in der Anleitung beschrieben, an Ihre bestehende Liste anfügen (list – taste -> plus – taste -> favouriten bearbeiten).

      Danach wieder die Backtaste drücken, nun haben sie alle gewünschten Sender in Ihrer Liste.

      Haben Sie viel Freude mit dem Gerät!

      Gruss
      Diemo

  2. Leider löscht sich meine Favoritenliste wieder wenn die Senderliste aktualisiert worden ist. Dann war immer die ganze Arbeit umsonst. Wie kann ich dass verhindern?

  3. Habe die selbe Frage wie B. Scholz.

    • moin herr bissinger,

      am einfachsten wäre es die automatische senderaktualisierung auszuschalten.

      menü -> alle einstellungen -> kanäle -> antennen/ kabelinstallation -> automatische senderaktualisierung -> aus

      danke und gruss

  4. Hallo Diemo,
    auch nach dem Ausschalten der automatischen Senderaktualisierung verschwinden einzelne Programme (z.B. das Erste und ZDF) aus der bevorzugten Kabelliste. Wie kann ich dies verhindern?
    Danke für die schnelle Antwort und Gruß
    K. Bissinger

  5. Habe mich oben wohl etwas ungeschickt ausgedrückt:
    Wenn in der Kabelsenderliste die Plätze automatisch aktualisiert wurden erhalten die Programme einen Stern. Bei der Programmwahl eines aktualisierten Programmes in der Favoritenliste erscheint auf dem Bildschirm die Meldung ‘Kein Signal’. Jetzt muß der Programmplatz in der allg. Senderliste gesucht, in die Favoritenliste kopiert, auf den richtigen Platz geschoben und abgespeichert werden. Wenn die automatische Senderaktualisierung ausgeschaltet ist – passiert dasselbe.
    Gruß
    K. Bissinger

  6. Moin,

    habe mal eine frage zu den Sender Info´s.
    Habe mir eine Favoritenliste Dank Deiner Hilfe hier angelegt, daraus wähle ich meine Programme.
    Drücke ich im laufendem Programm auf die Info(i) Taste erhalte ich nicht die aktuellen Sender Info´s. Weder Start und Ende der Sendung noch Info´s über die Sendung selbst stimmen über ein.
    Gehe ich über TV Guide(TV Guide) und drücke die Info sind die Info´s zur aktuellen richtig.
    Was läuft hier falsch?

    Gruss Uwe

    • moin uwe,

      das klingt in der Tat merkwürdig. Ich hab mir mal einige Geräte angeschaut, bei denen lief die Infoanzeige reibungslos.
      Ist deine Software auf dem aktuellen Stand?
      Um welches Gerät handelt es sich?

      danke und gruss
      diemo

  7. Moin Frau Merins,

    einfach die zusätzlichen Sender, wie in der Anleitung beschrieben, an Ihre bestehende Liste anfügen (list – taste -> plus – taste -> favouriten bearbeiten).

    Danach wieder die Backtaste drücken, nun haben sie alle gewünschten Sender in Ihrer Liste.

    Haben Sie viel Freude mit dem Gerät!

    Gruss
    Diemo

    Hinterlasse ein Kommentar

    Produkte Vergleichen
    • Total (0)
    Vergleichen
    0