Freenet TV jetzt auch über Satellit

Wenn du die privaten TV Sender wie RTL, PRO7 und Co über Satellit in HD gucken möchtest, dann ging das bisher nur über den Anbieter HD+. Mit Freenet TV ist dies nun auch mit einem zweiten Anbieter bei Satellit möglich der einen kleinen Vorteil bietet.

Freenet TV - schaue Die privaten HD Sender in HD

Generelles zum Empfang über Satellit

Die meisten privaten TV Sender kannst du über Satellit, wie bei anderen Übertragungswegen auch, nur in SD Qualität kostenlos empfangen. Möchtest du Sender wie RTL, Sat.1 und Pro7 auch in HD Qualität sehen, dann lassen sich die Sender dies extra bezahlen. Hierfür benötigst du ein Abonnement bei einem Anbieter und passende Hardware um das verschlüsselte Signal zu decodieren. Entweder benötigst du einen speziellen Satelliten-Receiver der für HD+ oder Freenet TV Zertifiziert ist, oder du benötigst einen Fernseher mit integriertem DVB-S Receiver und einem CI+ Interface.

Neuer Anbieter Freenet TV

Freenet TV kennen manche sicherlich schon seit dem Start von DVB-T2 in Deutschland. Der Herr in dem grünen Anzug hat ja allen, die über DVB-T gucken, über Monate erzählt was sie machen müssen. Wer über DVB-T2 TV gucken möchte, der kommt um Freenet TV nicht herum. Denn dies ist der einzige Anbieter über den sich die privaten HD Sender beim Empfang über Antenne entschlüsseln lassen.

Nun erweitert Freenet TV sein Angebot also auch auf Satellit und das bringt für manchen Kunden einen kleinen Vorteil gegenüber HD+. Du kannst nämlich bei Freenet TV zwischen den beiden Übertragungswegen wechseln. Wenn du ein Freenet TV Abo abschließt*, dann kannst du dieses sowohl für DVB-T2, als auch für Satellit nutzen. Im Kundenmenü kannst du einfach auf den anderen Empfang wechseln.

Wenn du nun also eine Zweitwohnung besitzt, eine Ferienwohnung, zwei Haushalte oder oder… und in der einen Wohnung einen Sat-Anschluss besitzt und bei der anderen nicht, dann musst du nicht mehr zwei verschiedene Abos abschließen, sondern kannst einfach im Kundenmenü auf die andere Übertragungsart umstellen. Es kann jedoch nur eine Option zur Zeit genutzt werden. Also entweder Satellit oder DVB-T2 nicht beides zeitgleich.

Diese Sender sind enthalten

Diese Sender sind bei Freenet TV über Satellit in HD enthalten

[table id=100 /]

Diese Hardware brauchst du

Um die Sender zu empfangen benötigst du Hardware, die das verschlüsselte Signal decodieren kann. Wenn du einen halbwegs aktuellen Fernseher besitzt und dieser mit einem Satelliten Tuner sowie einem CI+ Interface ausgestattet ist (die meisten TVs der letzten 5 Jahre) dann geht dies mit diesem CI+ Modul.

[amazon box=”B01FK7WWSK” template=”horizontal”]

Wenn dein Fernseher noch keinen Satelliten Tuner besitzt, oder kein CI+ Interface, dann geht dies auch mit einem externen Satelliten Receiver. Aktuell gibt es hier nur ein Modell und zwar den TechniSat DIGIT S4 freenet TV, weitere Receiver sollen jedoch folgen.

[amazon box=”B07B4KDX7X” template=”horizontal”]

3 Monate Gratis nutzen

Wenn du den Receiver oder das Modul registrierst, kannst du die HD Sender drei Monate gratis nutzen. Beim Preis bist du dann bei beiden Anbietern wieder gleich. Bei beiden Anbietern zahlst du 5,75 € monatlich oder rund 70 Euro im Jahr.

Unterschiede und Vorteile bei HD+

Preislich gibt es bei den beiden Anbietern wie gesagt keinen Unterschied, allerdings sind bei HD+ noch drei Sender extra enthalten. Dies sind:

  • Deluxe Music HD
  • UHD1
  • travelxp 4K

Einen weiteren Vorteil bei HD+ gibt es noch für die Fußball Fans. Denn hier kann das HD+ Premium bzw Eurosport Paket hinzugebucht werden. Hier sind dann nochmal die beiden Sender Eurosport 2 HD Xtra und Eurosport PLAYER enthalten, wo unter anderem die Freitagsspiele der Fußball Bundesliga gezeigt werden. Für dieses Paket zahlst du dann 125 € / Jahr extra.

[toc]

Wie bewertest Du diesen Beitrag?

Ich würde mich sehr über eine schnelle 1-Klick-Bewertung – möglichst mit 5 Sternen – freuen. Ein Kommentar mit Deinen Erfahrungen, Fragen oder Anregungen zu diesem Thema wäre noch besser. Beides zusammen – der Hammer 🙂

[Gesamt:1    Durchschnitt: 1/5]

Hallo ich bin Timo, ich lebe mit meiner Frau und zwei Kindern im schönen Schleswig-Holstein. Seit über 10 Jahren bin ich als Selbstständiger in den Bereichen IT-Service, Promotion im TV Bereich und Onlinemarketing unterwegs. Hier schreibe ich über meine Erfahrungen und Erlebnisse aus der Unterhaltungselektronik.

Sag uns deine Meinung

      Hinterlasse ein Kommentar

      Produkte Vergleichen
      • Total (0)
      Vergleichen
      0