LG Fernbedienung neu koppeln / LG Magic Remote anlernen

Wenn dein Fernseher die LG Magic Remote Fernbedienung nicht mehr richtig erkennt, dann kann es sein, das du diese mit dem Fernseher neu koppeln musst. Da die Magic Remote sowohl über Bluetooth als auch über Infrarot Befehle sendet, kann es zum Beispiel vorkommen, dass du noch die Sender wechseln kannst, die Lautstärkeregelung funktioniert, aber ein Aufrufen von der Smart TV Oberfläche nicht mehr klappt und auch die Mausfunktion nicht mehr gegeben ist.

LG Fernbedienung neu koppeln bzw. neu anlernen

Normalerweise reicht es zum Verbinden bereits aus, wenn du die „OK“-Taste in der Mitte vom Steuerkreutz drückst. Dann sollte eigentlich am Fernseher eine Meldung erscheinen, die eine Bluetooth Verbindung zwischen Fernseher und LG Magic Remote Fernbedienung bestätigt.

Wenn dies nicht funktioniert, dann musst du erst einmal alle gespeicherten Verbindungen der Fernbedienung löschen. Um die Magic Remote zurückzusetzen drückst du gleichzeitig die „Back“– und „Home“-Taste für ca. 5 Sekunden. Die Magic Remote blinkt dann kurz einmal um das Zurücksetzen der Fernbedienung zu bestätigen.

lg-fernseher-magic-remote-neu-koppel-titelbild

Anschließend kannst du nun wieder auf die „OK“-Taste drücken und die Fernbedienung wird mit dem Fernseher neu gekoppelt, bzw. neu angelernt. Du solltest am Fernseher nun wieder die Meldung für die Verbindungsherstellung sehen, sowie im Anschluss die Bestätigung.

Wenn das erneute Verbinden der LG Magic Remote auf diese Weise nicht funktioniert, dann prüfe bitte erst einmal die Batterien. Selbst wenn die Batterien oder Akkus neu sind, kann es manchmal sein, dass diese nicht genug Spannung liefern. Ich hatte nun schon mehrmals den Fall, dass sich eine Magic Remote nicht koppeln ließ, das Umschalten über Infrarot einwandfrei funktionierte und nach einem Batteriewechsel auf einmal eine Verbindung problemlos möglich war. Bluetooth verbraucht eben mehr Strom als die Infrarot Funktion, so dass es durchaus an schlechten Batterien liegen kann.

Fernseher auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn alles nichts hilft, dann kannst du deinen LG Fernseher auch einmal auf die Werkseinstellung zurücksetzen. Es kann immer mal passieren, das bei Softwareupdates etwas schiefgelaufen ist, alte Konfigurationen hängen geblieben sind oder oder. Als letzten Schritt solltest du also dann einmal einen Werksresett machen. Wichtig ist jedoch, das danach alle Einstellungen, Senderlisten etc weg sind.

Wie du bei einem LG Fernseher einen Werksreset machst habe ich hier beschrieben: LG Fernseher auf Werkseinstellung zurücksetzen.

Falls du dann auch die Sender neu sortieren möchtest findest du hier eine Anleitung: Sendersortieren am LG Fernseher

Wie bewertest Du diesen Beitrag?

Ich würde mich sehr über eine schnelle 1-Klick-Bewertung – möglichst mit 5 Sternen – freuen. Ein Kommentar mit Deinen Erfahrungen, Fragen oder Anregungen zu diesem Thema wäre noch besser. Beides zusammen – der Hammer 🙂

[Gesamt: 4   Durchschnitt:  5/5]

Hallo ich bin Timo, ich lebe mit meiner Frau und zwei Kindern im schönen Schleswig-Holstein. Seit über 10 Jahren bin ich als Selbstständiger in den Bereichen IT-Service, Promotion im TV Bereich und Onlinemarketing unterwegs. Hier schreibe ich über meine Erfahrungen und Erlebnisse aus der Unterhaltungselektronik.

Sag uns deine Meinung

Hinterlasse eine Antwort

Dein-Fernseher.de
Logo
Produkte Vergleichen
  • Total (0)
Vergleichen
0