Skip to main content

55 Zoll Fernseher - die besten TVs für 2017/2018

Welchen Fernseher solltest du kaufen? Von High-End über Gamer TV bis zur Einstiegsklasse.

Die besten 55 Zoll Fernseher

Ratgeber zum 55 Zoll Fernseher kaufen: Es ist noch recht früh im Jahr 2018 und die neuen Modelle aus dem 2018er Lineup der Hersteller kommen jetzt gerade erst auf den Markt. Daher findest du in meinen Empfehlungen aktuell auch noch fast ausschließlich Fernseher aus den Modellreihen von 2017. Zum einen gibt es hier im Moment einfach noch die viel größeren Erfahrungswerte und der viel wichtigere Punkt ist der, dass du hier aktuell das viel bessere Preis-Leistungsverhältnis bekommst.

Im folgenden möchte ich dir nun Empfehlungen zu fast jedem Einsatzzweck geben, so das auch du hoffentlich einen passenden Fernseher finden solltest. Anfangen werde ich mit den wirklich besten TVs und am Ende findest du dann auch günstige Modelle, die dennoch empfehlenswert sind.

Wenn die neuen Fernseher von Samsung, LG, Sony und Co eine bessere Verfügbarkeit besitzen und die Preise ein wenig nach unten gegangen sind, dann werde ich diese Empfehlungen aktualisieren und dir auch die neuen 55 Zoll Fernseher zum kauf empfehlen.

Bild
Der beste
LG OLED55B7D 139 cm (55 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Doppelter Triple Tuner, Active HDR mit Dolby...
Top in der Mittelklasse
Sony KD-55XE9005 - Fernseher 55'' 4K HDR LED Android TV (Motionflow XR 1000 Hz, X-tended Dynamic...
Der günstige
Samsung MU6179 138 cm (55 Zoll) Flat Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)
Modellbezeichnung
LG OLED55B7D
Sony KD-55XE9005
Samsung UE-55MU6179
Native Bildwiederholfrequenz
100 Hz
100 Hz
50 Hz
Input Lag
21,3 ms
31,2 ms
19,6 ms
HDMI Anschlüsse
4
4
3
USB Anschlüsse
3
3
2
Twin-Tuner
Smart TV
Aufnahmefunktion
HDR10
Dolby Vision
Details und Preisvergleich
Der beste
Bild
LG OLED55B7D 139 cm (55 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Doppelter Triple Tuner, Active HDR mit Dolby...
Modellbezeichnung
LG OLED55B7D
Native Bildwiederholfrequenz
100 Hz
Input Lag
21,3 ms
HDMI Anschlüsse
4
USB Anschlüsse
3
Twin-Tuner
Smart TV
Aufnahmefunktion
HDR10
Dolby Vision
Details und Preisvergleich
Bei Amazon kaufen
Top in der Mittelklasse
Bild
Sony KD-55XE9005 - Fernseher 55'' 4K HDR LED Android TV (Motionflow XR 1000 Hz, X-tended Dynamic...
Modellbezeichnung
Sony KD-55XE9005
Native Bildwiederholfrequenz
100 Hz
Input Lag
31,2 ms
HDMI Anschlüsse
4
USB Anschlüsse
3
Twin-Tuner
Smart TV
Aufnahmefunktion
HDR10
Dolby Vision
Details und Preisvergleich
Bei Amazon kaufen
Der günstige
Bild
Samsung MU6179 138 cm (55 Zoll) Flat Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)
Modellbezeichnung
Samsung UE-55MU6179
Native Bildwiederholfrequenz
50 Hz
Input Lag
19,6 ms
HDMI Anschlüsse
3
USB Anschlüsse
2
Twin-Tuner
Smart TV
Aufnahmefunktion
HDR10
Dolby Vision
Details und Preisvergleich
Bei Amazon kaufen

Meine erste Wahl: Der beste Fernseher 2017 / 2018

LG OLED55B7D

LG OLED55B7D

Der LG OLED55B7D ist einer der besten Fernseher, die ich bisher sehen durfte. Design, Bild, Klang und Ausstattung suchen einfach ihresgleichen und LG hat hier wirklich einen wahnsinnig guten Fernseher hergestellt.

Für wen ist der TV geeignet?

Eigentlich für jeden, der sich den Fernseher leisten kann und möchte. Die Stärken liegen bei:

  • check
    Filme und Serien
  • check
    Sport
  • check
    Gaming
  • check
    Streaming und Ultra HD 4K

Was kostet der Fernseher?

Auf den Markt gekommen ist der LG B7 in 55 Zoll für 2799 Euro. Aktuell ist der Fernseher bereits für um die 1700 Euro zu haben.


Einen aktuellen Preisvergleich findest du auf der Detailseite zum LG OLED55B7D

Warum habe ich den LG OLED 55B7D als besten Fernseher ausgewählt?

LG OLED 55B7D

ab 1.499,00 € 1.759,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 16:06
DetailsZu SATURN*

LG stellt die OLED Fernseher nun in der 6. Generation her und hat mittlerweile einen Stand bei der Bildqualität erreicht die kein LED LCD Fernseher erreichen kann. Dies wird ja auch in diversen unabhängigen Testberichten immer wieder bewiesen und mit Messergebnissen untermauert.

Da LG die OLED Panels aber mittlerweile auch an Sony, Philips, Loewe, Panasonic und andere Hersteller verkauft, stellt sich dann ehr die Frage welchen OLED Fernseher soll man auswählen. Die Tatsache, dass LG in allen 2017er Modellen das gleiche Panel verbaut macht die Wahl nicht viel einfacher.

Den Ausschlag für den LG 55B7D gab dann das Preis-Leistungsverhältnis sowie einige Funktionen die die Mitbewerber nicht bieten. So Unterstützt der LG OLED 55B7D alle gängigen HDR Formate wie HDR10, Dolby Vision, HLG und Technicolor HDR. Somit kannst du sowohl bei Blu-rays als auch bei Streaming-Anbietern wie Netflix immer die bestmögliche Qualität nutzen.

Ein weiterer Punkt ist das Smart TV Betriebssystem webOS 3.5. Das System lässt sich mit der beiliegenden Magic Remote Fernbedienung so einfach und schnell bedienen, das mittlerweile einige Hersteller anfangen die Optik und das Bedienkonzept zu adaptieren. Die guten Lautsprecher machen das Paket komplett.

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum LG OLED55B7D

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag Fernseher Test


Der beste 55 Zoll TV aus der Mittelklasse

Sony KD-55XE9005

SONY-KD-55XE9005

Der Sony KD-55XE9005 ist der für mich der beste Fernseher aus der oberen Mittelklasse. Der Fernseher besitzt eine FALD (full array local dimming) LED Hintergrundbeleuchtung. Das bedeutet die LEDs, welche das Bild ausleuchten, befinden sich nicht nur im Rahmen sondern sind in Feldern hinter dem Display angeordnet. Unter anderem dadurch erreicht der Fernseher eine, für einen LED LCD Fernseher, sehr gute Ausleuchtung und zeigt auch in dunklen Filmszenen ein gutes Bild (fast) ohne Clouding oder andere störende Effekte.

Für wen ist der TV geeignet?

Die Stärken von diesem Fernseher liegen in erster Line bei:

  • check
    Filme und Serien
  • check
    Streaming und Ultra HD 4K

Was kostet der Fernseher?

Auf den Markt gekommen ist der Sony XE9005 in 55 Zoll für 1799 Euro. Aktuell ist der Fernseher bereits für um die 1200 Euro zu haben.


Auf meiner Datailseite findest du auch einen aktuellen Preisvergleich zum Sony KD-55XE9005

Warum habe ich den Sony KD-55XE9005 ausgewählt?

Sony KD-55XE9005

ab 1.129,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 16:05
DetailsZu Comtech.de*

Der Sony KD-55XE9005 ist einfach ein Fernseher der in allen Bereichen gut aufgestellt ist. Die Ausstattung lässt kaum wünsche offen und die Bildqualität beeindruckt auf sehr hohem Niveau. Der Fernseher ist eine gute Wahl für dich, wenn du dich aus irgendeinem Grund nicht an OLED herantraust, oder du eben Preislich noch ein wenig drunter bleiben möchtest. 

In Sachen Technik hat der Fernseher alles verbaut, was ein Topmodell haben muss. So besitzt der Fernseher unter anderem ein 100 Hz Panel, was für eine flüssige und genaue Bilddarstellung bei schnellen Bewegungen und Kameraschwenks sorgt. Außerdem arbeitet das Display mit einer Farbtiefe von 10 Bit was einen großen Farbraum und genaue, sehr feine Abstufungen bei den Farben ermöglicht.

Bei den Standards bietet der Fernseher im HDR Bereich eine Unterstützung für HDR10 und HLG. Ich hätte mir noch eine Unterstützung für Dolby Vision gewünscht, aber diese ist bei Sony leider nur in den Modellen mit einem X1-Extreme Prozessor, also dem XE9305 und dem OLED A1 integriert.

Aus Preis-/ Leistungssicht hat dennoch der Sony KD-55XE9005 das Rennen in der Rubrik "beste 55 Zoll Fernseher" gemacht. Denn auch wenn der Sony KD-55XE9305 noch einmal eine etwas bessere Bildqualität und besonders Helligkeit bietet, so liegt dieser preislich über meinem Siegermodell dem LG OLED55B7. Da der XE9305 aber nicht besser als der LG OLED55B7D ist, hat es also der XE9005 in die Bestenliste geschafft, da hier einfach Preis und Leistung besser zueinander passen.

Lediglich beim Thema Smart TV sollte Sony unbedingt nochmal nachbessern, denn auch wenn Android TV auf dem Fernseher eine große Auswahl an Apps ermöglicht, so richtig Spaß kommt bei der Bedienung nicht auf. Es hakt doch hier und da nochmal ein wenig und im Vergleich zu LG und Samsung wirkt der TV ein wenig träge.

Wenn du aber einen Fernseher mit einer guten Ausstattung, tollem Bild und einem guten Preis-Leistungsverhältnis suchst und ein etwas langsameres Smart TV System dich nicht zu sehr stört, dann kannst du bei dem 55 Zoll Fernseher aus der XE9005 Serie bedenkenlos zugreifen.

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum Sony KD-55XE9005

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag TV Test


Der beste günstige 55 Zoll Fernseher

Samsung UE-55MU6179

samsung-mu6179-vorne

Mit dem UE-55MU6179 kommt der meistverkaufte 55 Zoll Fernseher aus dem Jahr 2017 mal wieder von Samsung. Wenn das Budget etwas kleiner ist, oder der Fernseher halt nur ein Fernseher für dich ist, der nicht den allerhöchsten Premium Anforderungen gerecht werden muss, dann bekommst du hier einen günstigen, aber für diesen Preis dennoch guten Fernseher.

Smart TV, Internet über einen integrierten Webbrowser und eine Ultra HD 4K Auflösung gehören auch hier natürlich zur Grundausstattung.

Für wen ist der TV geeignet?

Wenn du nicht zu viel Geld für einen Fernseher ausgeben willst, aber dennoch einen soliden Fernseher kaufen möchtest, dann punktet der Samsung unter anderem bei:

  • check
    Filme und Serien
  • check
    Gaming
  • check
    Als PC Monitor

Was kostet der Fernseher?

Bei der Markteinführung lag der Preis für den  Samsung TV noch bei 999 Euro.  Aktuell bekommst du die 55 Zoll Version schon für ca. 650 Euro oder weniger im Abverkauf.


Auf meiner Datailseite zum Fernseher findest du unter anderem auch einen aktuellen Preisvergleich zum Samsung UE-55MU6179

Warum habe ich den Samsung UE-55MU6179 ausgewählt?

Samsung UE55MU6179

ab 589,00 € 649,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 14:11
DetailsZu Media Markt*

Der Samsung Fernseher bietet ein, für diese Preisklasse, wirklich gutes Bild und kann auch bei der Ausstattung das wichtigste mitbringen. So sind Smart TV für die Internetverbindung über WLAN ebenso selbstverständlich wie der direkte Zugriff auf die Mediatheken mittels HbbTV selbstverständlich.

Bei der Technik musst du dann mit den ein oder anderen Abstrichen rechnen, die aber nicht für jeden wichtig sind und manche vielleicht auch gar nicht sehen. So besitzt der Fernseher im Gegensatz zu den vorherigen Empfehlungen nur ein 50 Hz Panel und ein Display mit einer Farbtiefe von 8 Bit. Hierdurch sehen schnelle Bewegungen nicht ganz so gut aus, wie bei den beiden vorherigen Modellen, sind aber immer noch auf einem gutem Niveau im vergleich zu den anderen Fernsehern in dieser Preisklasse. 

Auch bei den Anschlüssen ist alles wichtige dabei:  3x HDMI, 2x USB sowie ein Tripple Tuner für die Empfangsarten DVB-T2, DVB-C und DVB-S sind verbaut. Auf einen Kopfhöreranschluss musst du leider verzichten, ebenso bietet der Fernseher keine Aufnahmefunktion

Aus Preis-/ Leistungssicht bietet der Samsung UE-55MU6179 dennoch einiges was die Mitbewerber nicht können und so schnappt sich der Samsung TV den dritten Platz in meiner Bestenliste. 

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum Samsung UE-55MU6179

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag TV Test


Weitere empfehlenswerte Fernseher

Das waren die drei besten Fernseher für jeden Geldbeutel - Hier findest du weitere gute 55 Zoll Fernseher

Ich habe mich oben bewusst erstmal für drei Modelle entschieden, denn dies sind die drei Fernseher die ich am liebsten in ihrer Preisklasse verkaufe, da diese den meisten Kundenwünschen in Ihrer Kategorie entsprechen und jeweils mit das beste bieten.


Allerdings sind nicht alle wünsche gleich und es gibt sowohl im Premium Bereich, als auch in der mittleren Preisklasse, sowie im Einstiegsbereich gute Alternativen, die manches vielleicht sogar besser können.


Daher habe ich, in einer etwas gekürzten Form, noch einmal ein paar gute Alternativen aufgeführt und möchte dir diese kurz mit den wichtigsten Produkteigenschaften vorstellen.


Der aktuelle Preis-/ Leistungssieger

LG 55SJ800V - Viel Fernseher für wenig Geld 

LG 55SJ800V

Der LG Fernseher mit der Bezeichnung 55SJ800V wird gerade extrem günstig abverkauft. Der Fernseher kam erst im Sommer/Herbst 2017 auf den Markt und ist im Grunde eine Abwandlung von dem bis dahin erhältlichen 55SJ8109, nur das dieses Modell andere Standfüße verbaut bekommen hat. Der Rest ist identisch zu dem LG 55SJ8109, welcher auch gerade den ersten Platz in der Bestenliste von Stiftung Warentest belegt.

Für wen ist der TV geeignet?

Wenn du viel Fernseher für ein super Preis-/ Leistungsverhältnis suchst:

  • check
    Gaming
  • check
    Filme und Serien
  • check
    Streaming und Ultra HD 4K
  • check
    Sport

Was kostet der Fernseher?

Hier kommen wir zum wirklich spannenden Teil. Der SJ8109 und der SJ800V kamen für ca 1600 Euro auf den Markt. Aktuell bekommst du den 55SJ800V allerdings schon für 800 Euro und weniger!


Auf meiner Datailseite zum Fernseher findest du unter anderem auch einen Preisvergleich zum LG 55SJ800V

LG 55SJ800V

ab 799,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 16:06
DetailsZu ao.de*

Der Fernseher besitzt ein 100 Hz Panel und unterstützt alle wichtigen HDR Formate wie HDR10, HLG, Dolby Vision und Technicolor HDR. Außerdem sind gute Lautsprecher, super Smart TV und natürlich ein gutes Bild dabei. In die obere Liste hat er es nicht ganz geschafft, da der Sony XE9005 nochmal etwas besser ist und der Samsung MU6179 nochmal günstiger. Allerdings ist der SJ800V dem MU6179 von Samsung klar Überlegen was schnelle Bewegungen, Ausstattung und Gaming angeht.

Aufgrund des aktuellen Preises von um die 800 Euro oder sogar weniger ist der Fernseher in dieser Preisklasse aktuell ohne Konkurrenz. Ist dir also der Sony XE9005 zu teuer, du bist aber bereit etwas mehr auszugeben als für den Samsung 55MU6179 dann ist der LG 55SJ800V der absolute beste Kauf, wenn es um Preis / Leistung geht.

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum LG 55SJ800V

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag TV Test


OLED Alternativen

Philips 55POS9002, Sony 55A1, Loewe Bild 5.55

philips-55pos9002-vorne
SONY-KD-55A1-OLED
Loewe bild 5.55 set OLED-Fernseher (139 cm/55 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV)

Im Lager der OLED Fernseher gibt es ja nicht nur LG als Option. Auch wenn in allen OLED TVs, die es von den großen Herstellern bei uns gibt, LG Displays verbaut sind, so ist für den ein oder anderen vielleicht auch ein Blick zu den Mittbewerbern interessant. Besonders der Philips 55POS9002 ist preislich in einer ähnlichen Region wie der LG OLED55B7 unterwegs und punktet mit seinem Ambilight. 

Für wen sind die TVs geeignet?

Wenn du das beste Bild haben möchtest, aber beim LG B7 vom Design oder einem anderen Grund nicht glücklich wirst.

  • check
    Filme und Serien
  • check
    Streaming und 4K
  • check
    Ambilight-Liebhaber

Was kosten die Fernseher?

Unterschiedlich, der Philips 55POS9002 ist mittlerweile für um die 1700 Euro zu haben. 


Der Sony KD-55A1 liegt ehr bei 2300€


Und der Loewe Bild 5.55 wird um die 3500 Euro gehandelt


Loewe bild 5.55 OLED

ab 3.539,99 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 16:06
DetailsZu OTTO*
Philips 55POS9002/12

ab 1.599,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 14:11
DetailsZu Comtech.de*
Sony KD-55A1 OLED

ab 2.099,01 € 2.149,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 16:06
DetailsZu idealo*

Bei den OLED Fernsehern bin ich persönlich wirklich komplett von den LG Modellen überzeugt, dennoch gibt es eben das ein oder andere, was diese drei OLEDs einzigartig macht und einen genauen Blick wert sind. 

Der Sony A1 glänzt zum beispiel mit einem einzigartigem Sounssystem. Es sind insgesamt 4 Treiber hinter dem Display angeordnet, welche dieses in Schwingungen versetzen. Durch diese Schwingungen wird der Klang vom Display erzeugt und der Sound kommt wirklich genau von da, wo man das Bild halt auch sieht. Außerdem lässt sich über den Kopfhörerausgang ein normaler Hi-Fi Subwoofer anschließen, so das sich der Klang noch einmal enorm verbessern lässt. Spätestens seit dem Produktionsdatum von November soll der A1 wohl auch ein aktuelles OLED Display besitzen. Auch ein Dolby Vision Uppdate wurde mittlerweile nachgeliefert.

Der Loewe Bild 5.55 ist einer meiner heimlichen Lieblingsstücke in diesem Jahr gewesen. Der Fernseher überzeugt mit einer sehr durchdachten Bedienung, vernünftiger Sendersortierung und dem aktuellen OLED Panel. Der Sound ist gut und auch das Design kann sich sehen lassen. Mich haben auch kleine Gimmicks gefreut, wie zum Beispiel folgendes: Nach dem Sendersuchlauf bietet der Fernseher die Möglichkeit eine weitere Senderliste zu importieren. Diese wird zusätzlich angelegt und als Auswahl sind hier diverse TV-Zeitschriften wie TV-Spielfilm, TV-Movie usw möglich. Die Sender werden dann genau in der Reihenfolge abgelegt, wie sie in der TV-Zeitschrift auftauchen. 

Man merkt eben, dass Loewe für den Deutschen Markt entwickelt und baut und das hier einfach manche Dinge umgesetzt werden, die andere Hersteller vielleicht auch gar nicht verstehen. Bestes Beispiel und fast mein einziger Kritikpunkt am LG OLED ist die Sendersortierung. Da die dort echt nicht intuitiv ist, findest du hier übrigens eine Anleitung zur Sendersortierung bei LG TVs.

Beim Philips ist das Hauptargument für mich das vorhandene 3-seitige Ambilight. Denn da dieser Preislich etwas höher ist als der LG OLED55B7D, und kein Dolby Vision unterstützt und auch im Input-Lag höher ist, würde ich persönlich immer ehr beim B7 landen. Wer aber Ambilight haben möchte bekommt mit dem 55POS9002 von Philips einen Fernseher, der in der Bildqualität fast genauso gut ist wie der B7, aber eben das Stimmungslicht dazu bekommt.


Mittelklasse mit viel Stil

Philips 55PUS7502

Philips 55PUS7502 - 55 Zoll Fernseher

Der Philips 55PUS7502 ist ein guter Fernseher aus der Mittelklasse, der recht viel Stil mitbringt. Das Auffälligste ist natürlich das für Philips typische Ambilight. Die ist hier in der 3-seitigen Ausführung verbaut, der 55 Zoll Fernseher hat also eine LED Leiste links, rechts und oben. Zusätzlich bietet der Fernseher einen hochwertigen dunklen Alurahmen und nach vorne gerichtete Lautsprecher.

Für wen ist der TV geeignet?

Wenn du viel Fernseher für ein super Preis-/ Leistungsverhältnis suchst:

  • check
    Filme und Serien
  • check
    Sport
  • check
    Ambilight-Liebhaber

Was kostet der Fernseher?

Der Fernseher kam in 2017 für 1899 Euro auf den Markt. Aktuell kannst du diesen im Abverkauf schon für um die 1100 Euro bekommen.


Auf meiner Datailseite zum Fernseher findest du unter anderem auch einen Preisvergleich zum Philips 55PUS7502

Philips 55PUS7502/12

ab 899,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 14:11
DetailsZu RAKUTEN*

Auch der Philips Fernseher besitzt ein 100 Hz Panel und unterstützt die HDR Formate HDR10 und HLG. Die Lautsprecher klingen gut, da diese im Gegensatz zu den meisten anderen Fernsehern nicht nach unten sondern direkt nach vorne abstrahlen. Als Smart TV ist Android im Einsatz und natürlich sind auch hier Internet, WLAN, Aufnahmefunktion und so weiter dabei.

Im Gegensatz zum LG 55SJ800V unterstützt der Fernseher kein Dolby Vision und auch beim Smart TV ist der Fernseher, wie alle aktuellen Android TVs, ein wenig träge. Dafür ist die Ausleuchtung des Bildes noch einmal etwas besser als beim LG Fernseher und wirkt vom Design etwas edler.

Eine Empfehlung in die Topliste hat der Fernseher nicht geschafft, hierfür war er dann das Jahr über auch zu teuer und immer mindestens auf gleichem Preislevel wie der Sony 55XE9005. Wer aber das Ambilight mag, der ist bei dem Philips 55PUS7502 sehr gut aufgehoben und bekommt den besten LED LCD Fernseher von Philips aus 2017. Ich würde den PUS7502 sogar immer lieber empfehlen als das teurere Modell 55PUS8602, denn in den meisten Bildsituationen gefällt mir der 55PUS7502 einfach besser.

Da der Fernseher einen guten Preisrutsch gemacht hast bekommst du ihn aktuell auch schon für um die 1100 Euro vielleicht im Angebot auch mal einen Tick günstiger. Schau dafür einfach mal auf die Detailseite mit Preisvergleich.

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum Philips 55PUS7502

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag TV Test


Mittelklasse von Samsung

Samsung UE-55MU8009

samsung-mu8009-vorne

In so einer Liste darf Samsung natürlich auch nicht zu kurz kommen, denn schon alleine durch den Markennamen verkaufen sich die Fernseher des Herstellers extrem gut. Der Samsung MU8009 ist der erste Fernseher von Samsung im 2017er Lineup der eine "komplette Ausstattung" zeigen kann. 

Für wen ist der TV geeignet?

Wenn du viel Fernseher für ein super Preis-/ Leistungsverhältnis suchst:

  • check
    Filme und Serien
  • check
    Sport
  • check
    Gamer
  • check
    Samsung Fans

Was kostet der Fernseher?

Der Fernseher kam in 2017 für ca. 1650 Euro auf den Markt und hat bereits wie die anderen seinen finalen Abverkaufspreis erreicht. Aktuell kannst du den 55 Zoll TV bereits für um die 1000 -1100 Euro bekommen.


Auf meiner Datailseite zum Fernseher findest du unter anderem auch einen Preisvergleich zum Samsung 55MU8009

Samsung UE55MU8009

ab 969,00 € 1.049,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 16:05
DetailsZu Comtech.de*

Wie schon geschrieben hat Samsung bei den anderen Modellen immer irgendwas weg gelassen. Mit der MU8009 Serie kommt der erste Fernseher, der dann die komplette Ausstattung besitzt. So besitzt der 55 Zoll Fernseher ein 100 Hz Panel und unterstützt die HDR Formate HDR10 und HLG. Das Display arbeitet mit einer Farbtiefe von 10 Bit, so das sich die Farben sehr genau abstufen lassen. Auch kommt hier ein Clear Display (glänzend) zum Einsatz, wodurch das Bild einfach klarer wirkt und auch Farben besser zur Geltung kommen. 

Abgerundet wird das Ganze dann durch eine Aufnahmefunktion, welche Samsung unverständlicher Weise bis zum 6279 komplett weggelassen hat, daher erwähne ich dies hier mal extra, obwohl es selbstverständlich sein sollte. Auch ein Twin-Tuner ist verbaut, dank diesem ist auch die Nutzung von Bild-in-Bild möglich, und da müssten alle anderen Hersteller mal genauer hingucken und sich eine Scheibe abschneiden. Denn Bild-in-Bild (PiP) sollte eine Grundfunktion der Fernseher mit Twin-Tuner sein, doch Samsung ist so ziemlich der einzige Hersteller der dies vernünftig umgesetzt hat.

Für Gamer ist der Fernseher ebenfalls sehr interessant, denn dank 100 Hz Display und einem niedrigen Input-Lag von nur 23,6 ms ist der Fernseher wie fürs Zocken gemacht.

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum Samsung 55MU8009

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag TV Test


Der 3D Fernseher

Panasonic TX-58EXW784

panasonic-tx-58exw784-vorne

Ja ihr habt in der Überschrift richtig gelesen, es gibt tatsächlich noch einen einzigen namenhaften Hersteller der einen 3D-Fernseher im Angebot hat. Auch sonst stimmen die technischen Daten des Panasonic TX-58EXW784 so das dieser in der Liste der besten 55 Zoll Fernseher auf keinen Fall fehlen sollte. Alleine schon weil die 3D-Funktion ein echtes Alleinstellungsmerkmal ist.

Für wen ist der TV geeignet?

Wenn du viel Fernseher für ein super Preis-/ Leistungsverhältnis suchst:

  • check
    Filme und Serien
  • check
    3D-Fans
  • check
    Sport
  • check
    DVB-IP Nutzer

Was kostet der Fernseher?

Der Fernseher kam in 2017 für 1699 Euro auf den Markt. Auch wenn hier der Abverkauf ebenfalls begonnen hat ist der Preis noch recht stabil. Du bekommst den Fernseher aktuell für um die 1300 bis 1400 Euro. 


Auf meiner Datailseite zum Fernseher findest du unter anderem auch einen Preisvergleich zum Panasonic 58EXW784

Panasonic TX-58EXW784

ab 1.249,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. April 2018 16:06
DetailsZu idealo*

Ich bin eigentlich immer ein Fan von Panasonic gewesen. Leider haben die Fernseher dieses Jahr kaum Alleinstellungsmerkmale bzw. sind diese nicht für so viele Käufer ausschlaggebend, so dass es tatsächlich nur ein Panasonic Fernseher in die Top 3 Bestenlisten geschafft hat. Und dies ist bei den besten 43 Zoll Fernsehern.  

Wahrscheinlich das Feature, welches für den Panasonix TX-58EXW784 spricht ist die vorhandene 3D Funktion. Nachdem sich das Thema 3D im TV Bereich nicht wirklich durchgesetzt hat und die meisten anderen Hersteller 3D nach und nach begraben haben, ist der Panasonic Fernseher der letzte Strohhalm für alle die einen aktuellen, guten Fernseher suchen, aber ihre 3D Filme weiterhin gucken möchten. Bist du also ein 3D Fan und möchtest einen aktuellen guten Fernseher haben, dann hast du keine andere Wahl als hier zuzugreifen.

Aber nicht nur der 3D Fan kann bei Panasonic glücklich werden. Denn auch die restliche Ausstattung kann sich sehen lassen. Ich mach es kurz: 100 Hz Display, 10 Bit Farbtiefe, Twin-Tuner, DVB-IP Unterstützung, Höhenverstellbarer Standfuß... Wie man sieht, der Panasonic muss sich vor den Mitbewerbern auf keinen Fall verstecken. Für die Top 3 hat es nicht gereicht, denn hier wäre der Konkurrent der Sony 55XE9005 und dieser bietet bei gleichen Preis einfach doch nochmal das etwas bessere Bild. Ist aber eben auch ein Tick kleiner und hat kein 3D.

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum Panasonic TX-58EXW784

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag TV Test


Nochmal eine sehr gute günstige Alternative

LG 55UJ6309

LG-65UJ6309-vorne

Für wen ist der TV geeignet?

Wenn du einen günstige Fernseher suchst, der dennoch ein gutes Bild zeigt und alle technischen Features wie Smart-TV, Aufnahme Funktion und Co besitzt.

  • check
    Filme und Serien
  • check
    Gaming
  • check
    Streaming
  • check
    Familien oder mehrere Personen

Was kostet der Fernseher?

Der 55 Zoll Fernseher der UJ6309 Serie kam im Frühjar 2017 für 1199 Euro auf den Markt. Aktuell bekommst du den Fernseher im Abverkauf schon für um die 600 Euro und teilweise günstiger.


Auf meiner Datailseite zum Fernseher findest du unter anderem auch einen Preisvergleich zum LG 55UJ6309

Bei diesem Fernseher war ich hin und her gerissen ob er es sogar in die Top 3 schafft als bester Einstiegs-TV. Denn von der Ausstattung bietet er sogar ein wenig mehr als der Samsung 55MU6179 (Aufnahmefunktion). Beide Fernseher sind ziemlich gleich auf und bieten für den einen oder anderen Einsatzzweck vorteile.

Letzendlich hat es der Samsung in die Top 3 geschafft, da dieser als PC Monitor besser geeignet ist (RGBW Panel gegen RGB Panel) und da der Samsung bei frontaler Betrachtung einen besseren Schwarzwert und Kontrast bietet.  Außerdem ist der Samsung MU6179 vom Design ein wenig schlichter und schicker gestaltet.

Was zeichnet nun aber den LG 55UJ6309 aus? Der LG kann unter anderem für Gamer sehr interessant sein, die einen günstigen Fernseher suchen. Dank IPS Display ist die Reaktionszeit sehr gut und auch der Input-Lag ist mit 17,5 ms extrem gut.

Auch für Familien mit Kindern ist der Fernseher eine super Wahl. Denn das angesprochene IPS Display ist von der Oberfläche im Vergleich zu einem VA Display relativ unempfindlich. So kann hier auch mal von Kindern raufgehauen oder getatscht werden, ohne das man direkt angst haben muss, das das Display reisen kann. Das ist uns im Verkaufsraum bei VA Displays tatsächlich schon zwei mal passiert 🙂

Auch in Sachen seitlicher Betrachtungsweise ist der Fernseher klar im Vorteil. Wenn du also nicht nur alleine direkt von vorne am Fernseher sitzt, dann punktet der Fernseher mit besserem Schwarzwert, besserem Kontrast sowie besseren Farben. Also das was beim Samsung frontal ein Vorteil ist, wird bei ihm zum Nachteil und beim LG 55UJ6309 zum Vorteil sobald man leicht von der Seite guckt. Und gerade bei Familien gucken ja nicht alle direkt von vorne, sondern meistens gibt es ein Ecksofa oder ähnliches wo mindestens 1-2 Personen seitlich gucken.

Der Samsung MU6179 und der LG UJ6309 nehmen sich also nichts und sind beide gleich empfehlenswert. Je nach Einsatzzweck und Optik gewinnt der eine oder andere TV.

Hier findest du meine ausführliche Beschreibung zum LG 55UJ6309

inkl. Datenblatt, Anleitungen, Preisvergleich und den Daten vom Input-Lag TV Test


Zwei ganz günstige Fernseher - keine Erfahrung!

Hisense H55NEC5205 und TCL U55P6006

hisense-h55nec5205-vorne
tcl-u55p6006

Wenn dir die knapp 600-650 Euro die für den LG 55UJ6309 und den Samsung 55MU6179 aufgerufen werden noch zu viel sind und du wirklich auf jeden Euro gucken musst, dann habe ich hier noch einmal zwei Alternativen für dich, die noch einmal ein wenig günstiger sind.

Ich schreibe aber bewusst nicht viel zu den beiden 55 Zoll Fernsehern von Hisense und TCL da dies zwei Hersteller sind die ich nicht selber im Verkauf sehen kann und daher auch keine persönlichen Erfahrungen zu den Modellen habe! Die Fernseher sind mir allerdings schon oft durch positive Kundenmeinungen aufgefallen und auch vom Verkaufsranking bei Amazon her sind diese scheinbar recht beliebt. 

Schau dir die Fernseher einfach einmal an, vielleicht sind sie ja für dich interessant. Falls du selber Erfahrungen mit einem der Modelle hast, lass gerne auf der Produktseite mal deine Meinung da.

Ich würde im Zweifelsfall sagen: Spare noch ein wenig länger und nehme einen der günstigen Modelle von den Empfehlungen dadrüber. Vielleicht bekomme ich ja mal einen TCL oder Hisense Fernseher für längere Zeit in die Hände und kann was genaueres dazu schreiben...


Was für eine schlechte Liste: Kein Samsung QLED

Oder: Wie ich die Liste zusammengestellt habe

Da ich hin und wieder Emails bekomme, warum denn kein Samsung QLED in dieser Liste auftaucht und das dies ja nicht sein kann möchte ich kurz darauf eingehen, bzw. dir sagen wie ich die Liste zusammengestellt habe.

Ich habe mir bei der Liste oben schon meine Gedanken gemacht und sie das Jahr über auch immer mal wieder aktualisiert. Die Fernseher habe ich nun 1 Jahr lang mehrere Tage in der Woche im Verkauf gesehen, ich habe das Kundenfeedback mitgenommen und die Bildqualität bis zum erbrechen verglichen 🙂 So habe ich eine Liste mit den besten drei 55 Zoll Fernsehern erstellt und zusätzlich noch 7 interessante Alternativen. Für jede einzelne Empfehlung die oben steht stehe ich und würde diese Fernseher auch, je nach Einsatzzweck meinen Freunden, Bekannten und der Familie empfehlen.

Warum nun keine Samsung QLEDs? Weil ich sie aus der Sicht von Preis- / Leistung einfach nicht interessant finde und empfehlen mag. Die Samsung QLED Fernseher sind keine schlechten Fernseher, im Gegenteil, die Bildqualität ist gut und auch in Sachen Smart TV geben Samsung und LG zur Zeit den Ton an. Es sind mit Abstand die beiden Betriebssysteme die am schnellsten sind und tolle Features bieten. ABER: Der Samsung 55Q7F zum Beispiel (QLED Einstieg und der günstigste!), war das ganze Jahr über um die 300 Euro teurer als der Sony 55XE9005. Und vom Bild her nicht wirklich besser. Preislich lagen die QLED Fernseher sogar meistens über den günstigsten OLED Fernsehern wie dem LG OLED55B7D oder dem Philips 55POS9002. Wenn ich nun weiß, das jemand für 100-300 Euro weniger, einen aus meiner Sicht besseren Fernseher bekommen kann, warum soll ich dann zu dem raten der evtl. weniger bietet?

Man kann dies sicherlich nicht pauschalisieren, für manche Einsatzzwecke mag ein LCD LED Fernseher vielleicht besser sein, als ein OLED Fernseher, aber dann ist da ja halt noch der Sony XE9005 🙂 Außerdem mag ich das extrem aggressive Marketing von Samsung nicht wirklich. Die TVs QLED nennen weil es so aussieht wie OLED und dies als nächste Generation verkaufen? Ich habe jede Woche Kunden die denken das sei das gleiche und ich bin mir sicher das es von der Marketingabteilung so gewünscht ist 🙂 

Ich weiß ja auch wie das Onlinemarketing funktioniert und warum du vielleicht in diese Bestenliste geguckt hast. Oft hat man sich schon für ein Modell entschieden und möchte nur noch eine Bestätigung haben. Ich hätte es mir nun einfach machen können und einen Q7F als Alternative zum OLED zeigen können, die Klicks mitnehmen und sicher auch den ein oder anderen Euro dran verdienen können. Ich möchte aber zu meiner Empfehlung stehen und wenn du zum gleichen Preis einen OLED bekommen kannst, dann empfehle ich das auch und bei 10 Fernseher sollte auch Schluss sein. Wenn du mich einmal im Verkauf treffen solltest und deine individuellen Bedürfnisse passen, dann sind das oben genau die Fernseher die ich dir empfehlen würde, denn es sind halt einfach die besten 55 Zoll Fernseher aus meiner Sicht.

Der Fernseher Markt ist ja auch immer im Wandel, in der letzten Generation habe ich zum Beispiel immer gerne den XD8505 von Sony empfohlen. Das war ein super TV. Dieses Jahr ist die XE8505 Serie meiner Meinung nach nicht so doll. Dafür ist der XE9005 halt der Hammer. Bei Samsung war der KS9590 (obwohl ich curved nicht mag) ein super Fernseher mit FALD Backlight (Full Array Local Dimming) und vom Bild fand ich den besser als die aktuellen QLEDs. Dieses Jahr hatte Samsung keinen FALD im Angebot, 2018 kommt mit dem neuen Q9 wieder einer in 55 Zoll. Wenn der Preis passt findest du diesen vielleicht hier in der Liste.

Aus Preis-/ Leisungssicht bleibe ich aber dabei, wenn du einen Samsung Fernseher kaufen möchtest, dann nimm bei den 55 Zoll Modellen den Samsung UE-55MU8009. Das ist ein guter Fernseher mit tollem Preis-/Leistungsverhältnis. Wenn du mehr ausgeben möchtest und noch etwas besseres suchst, dann gucke dir die OLEDs an. Entweder den LG OLED55B7D oder den Sony KD-55A1 oder den Philips 55POS9002.

So nun ist mein Schlusswort viel länger geworden als ich wollte, dafür kann ich nun immer bei den Emails hier hin verlinken, hat ja auch was 🙂 Ich hoffe für dich war ein passender Vorschlag dabei? Wenn du Fragen hast, mit der Liste von Empfehlungen nicht einverstanden bist oder eine individuelle Beratung haben möchtest, weil dein Einsatzzweck hier nicht abgedeckt wird, dann schreib mir einfach ein Kommentar oder eine Mail. Für eine individuelle Beratung nutz bitte das Formular zur kostenlosen Kaufberatung und gebe mir bitte ein paar Tage zum Antworten. 

Noch ein allgemeiner Tipp den ich vor ein paar Jahren gelernt habe: Nehmt die Fanbrille ab!!! Seid keine Fanboys und kauft etwas nur weil es von einem bestimmten Hersteller ist. Schaut euch auch mal an was andere können. Ich kaufe, gerade Technik, nur noch nach dem was drin steckt. Der Hersteller ist mir mittlerweile egal. Das Leben ist viel schöner wenn man sich nicht in einem kleinen eingeschränkten Hersteller-Universum bewegt. 🙂

Danke fürs lesen, Gruß Timo

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie viel cm sind 55 Zoll

Wie breit sind 55 Zoll Fernseher

Welcher Sitzabstand ist bei 55 Zoll optimal?

Wie hoch sollte ich einen Fernseher aufhängen?

Was ist der beste 55 Zoll Fernseher 2017

Wo am besten einen 55 Zoll Fernseher kaufen

Meine Frage fehlt

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen? 

Das waren sie also, meine Empfehlungen im Bereich der 55 Zoll Fernseher. Ich hoffe du konntest was mitnehmen und die vorgestellten Fernseher waren für dich interessant? Es gibt natürlich noch diverse andere und ich hätte auch eine Top 10 statt einer Top 3 schreiben können, aber ich versuche die Auswahl immer möglichst klein zu halten. Die Auswahl ist eh schon groß genug und sonst findest du nie den für dich passenden Fernseher 🙂

Wenn dir der Artikel geholfen und/oder gefallen hat, dann freue ich mich natürlich über 5 Sterne hier unten. Noch mehr freue ich mich, wenn du diesen Artikel teilen und liken würdest.

Für dich ist dies nur ein Klick, hilft mir aber ungemein. Vielen Dank 🙂

Bewertung der Leser
[Total: 62 durchschnitt: 4]
Die besten 55 Zoll Fernseher wurde zuletzt geändert am: April 22nd, 2018 von Timo

Letzte Aktualisierung am 26.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten